Das jüngste Projekt der Umwelt Arena Spreitenbach wird Realität:
Das erste Mehrfamilienhaus der Welt, das ohne externen Anschluss für Strom, Öl und Erdgas auskommt.

Zusammen mit mehreren Ausstellungspartnern baut die Umwelt Arena Spreitenbach in Brütten ZH ein energieautarkes Neunfamilienhaus, das erhöhten ökologischen und energetischen Standards folgt und keine Energieversorgung von aussen benötigt, weder thermisch noch elektrisch. Die gesamte Energie wird aus der Sonne bezogen und dank unterschiedlicher Speicherformen über das gesamte Jahr verteilt nutzbar gemacht.

Die Ausstellung im 1. Obergeschoss stellt anhand eines Grossmodells den technischen Aufbau und die innovativen Lösungen des Gebäudes vor.

Das Modell

Das Modell

Seit Beginn des Projektes im Januar 2015 sind immer mehr Partner dazu gekommen, die sich an dieser Pionierleistung in unterschiedlichster Form beteiligen.

20160406_Logofolie2016_Partneraufteilung_A4_A3

Buchen Sie die Themenführung “Das erste energieautarke Mehrfamilienhaus der Welt – ein Leuchtturmprojekt der Umwelt Arena Spreitenbach” und erfahren Sie, was genau ein energieautarkes Haus ist, welche Herausforderungen damit verbunden sind und finden Sie Beispiele von eingesetzten Geräten in unseren Ausstellungen. Ausserdem erfahren Sie mehr über den Lösungsansatz der 4S: „sammeln, speichern, sparen und Sorge tragen“.

Onlineanmeldung Führungen

Dieses neue Projekt der Umwelt Arena bietet nicht nur für Fachleute viel Neues und Spannendes, sondern auch für alle anderen. Mit technischer Unterstützung unserer Fachpartner und mit kommunikativer Unterstützung von Energie Schweiz realisiert die Umwelt Arena entsprechend der Bauphase Broschüren zu den verschiedensten technischen Aspekten.

 

Thema 1: Strom produzierendes Dach

Thema 2: Strom produzierende Fassade

Thema 4: Kurzzeitspeicherung von Stom

Thema 5: Langzeitspeicherung von Strom

Thema 6: Erdspeicher Thermische Speicher

Thema 7: Erdsonde

Thema 8: Wärmepumpe

Thema 10: Wand und Bodenheizung

Thema 12: Systeme zur Haussteuerung und Benutzerinfo

Thema 13: Energieeffiziente Beleuchtung

Thema 14: Sparsamer Umgang mit Wasser und Warmwasser

Thema 15: Energieeffiziente Haushaltsgeraete

Thema 16: Energietipps / Benutzerverhalten

Thema 17: Nachhaltige Mobilität

 

EnergieSchweiz